• Hahne & Lückel

    unsere GeschichteSeit über 50 Jahren existiert die Firma Hahne & Lückel. Begleiten Sie uns durch die Jahrzehnte, in denen wir uns von einem Werkzeugbauer und Lieferanten für Stanzteile zum Hersteller von Stadtmobiliar entwickelt haben.
    Damals als Zulieferer gestartet, sind unsere Produkte heute im Stadtbild zahlreicher Kommunen nicht mehr wegzudenken.

Picture
Picture

Investition

in eine 2000KN
Servopresse
(Produktionsniveau wie
in der Automobilindustrie)

2015

Picture
Picture

Investition

Eine CNC-gesteuerte Schwenkbiegemaschine ermöglicht neue Produktionsmethoden und einen höheren Präzisionsgrad.

2009

Picture
Picture

computer-aided design

Die CAD gestützte Planung und Fertigung hält Einzug in den Produktionsprozessen von Hahne und Lückel.

2003

Picture
Picture

Messestand 2002

Picture
Picture

Messestand 2000

Picture
Picture

Generationenwechsel:

Gründer Helmut Lückel
zieht sich aus dem
Tagesgeschäft zurück.
Peter Lückel übernimmt
die Geschäftsführung

2000

Picture
Picture

Investition

in eine Pulverbeschichtungsanlage
(Farbbeschichtung ohne
umweltgefährdende Lösungsmittel)

1999

Picture
Picture

Messestand 1996

Picture
Picture

Prospekt 90er Jahre

Picture
Picture

Prospekt 90er Jahre

Picture
Picture

Prospekt 90er Jahre

Picture
Picture

Messestand 1988

Picture
Picture

Messestand 1988

Picture
Picture

Der erste Schweißroboter

wird angeschafft
(Ein Novum für einen kleinen Mittelständler)

1988

Picture
Picture

Firmengebäude 1986

Picture
Picture

Prospekt 80er Jahre

Picture
Picture

Die ersten Stadtmöbel

werden produziert

1982

Picture
Picture

Umfirmierung

in Hahne & Lückel GmbH

1981

Picture
Picture

Messestand 1979

Picture
Picture

Bau der 2. Halle 1978

Picture
Picture

Eine weitere Produktionshalle

wird gebaut

1978

Picture
Picture

Prospekt 70er Jahre

Picture
Picture

Bau der Halle 1969

Picture
Picture

Bezug des Hallenneubaus

in Schwerte-Geisecke

1969

Picture
Picture

Gründung

Hahne & Lückel Metallwaren OHG
in Hagen-Hohenlimburg
als Werkzeugbaubetrieb

1963