• Nachhaltigkeit

    Unser Versprechen an die Umwelt Dieses Bild zeigt die nähere Umgebung unseres Produktionsstandortes in Schwerte, das Ruhrtal. Und so wichtig auch die Erreichung wirtschaftlicher Ziele ist, so sehr sind wir bestrebt, dieses Idyll zu erhalten. Die Erhaltung ihrer Heimat ist auch unseren Kunden ein Anliegen, daher vertrauen sie auf unsere Produkte.
    Und damit die Fertigung dieser Produkte unsere Umwelt so gering wie möglich belastet, denken wir weiter.

Unser Maschinenpark ist durch kontinuierliche Prozessoptimierung darauf ausgelegt, so umweltschonend wie möglich zu fertigen. Energieeffiziente Umformprozesse, lösemittelfreie Farbbeschichtung sowie die 100%ige Recyclingfähigkeit unserer Produkte sind Eckdaten dieser Orientierung.

Einen weiteren Aspekt der Ressourcenschonung macht die Langlebigkeit unserer Erzeugnisse aus. Diese gewährleisten wir durch die Vollbad-Feuerverzinkung nach DIN ISO EN 1461. Das Verfahren spart CO2 und Energie, außerdem kann Zink ohne Qualitätsverlust (Downcycling) beliebig oft recycelt werden.

Mehr zur Feuerverzinkung erfahren Sie hier.

Aber nicht nur bei der Metallverarbeitung achten wir auf Ressourcenschonung: zum
Schutz der Regenwälder setzen wir auf WPC-Belattung als Alternative zum Tropenholz.

Gesundheitlich unbedenklich, widerstandsfähig und recyclebar wird WPC aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen, so dass für das bequeme Sitzen keine Tropenhölzer gerodet werden müssen. Unser Lieferant ist zertifiziert mit dem PEFC-Gütesiegel, mehr dazu erfahren Sie hier.